Über uns

Wie immer materialisierte sich Turiya aus einer Idee. Die Gründerin, Frau Datta Verma, eine Inderin, welche seit zehn Jahren in Deutschland lebt, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit indischer Philosophie. Turiya ist die höchste Bewusstseinsstufe; sie ist frei von materiellem Einfluss. Transzendental bedeutet, dass die Grenzen eines Bereiches überschritten werden.

Bringen Sie diese Grundlagen mit Kunst und Ästhetik in Verbindung, und Sie erhalten Turiya. Das Unternehmen wurde 2016 von Frau Dattas Ehemann und einem befreundeten Künstler gegründet.

Wir möchten die Kommunikation und die Philosophie, welche sich in einem Kunstwerk ausdrückt, in das Universum des Trägers/der Trägerin bringen. Kunst sollte nicht nur in geschlossenen Räumen stattfinden, sondern für einen möglichst großen Kreis zugänglich sein. Mit einem Turiya Seidenschal tragen Sie ein Original Kunstwerk, gedruckt auf feinster Seide.

Wir haben das Glück, mit vielen Künstlern befreundet zu sein; deshalb werden uns die Ideen niemals ausgehen. Lassen Sie sich einladen, in die Welt der Turiya Lifestyle Produkte einzutreten. Unsere Seidenschals sind zeitlos in ihrer Schönheit, außergewöhnlich in ihrer Ausstrahlung; ein nachhaltiges Statement in Mode und Kunst.

Ihr Turiya Team

Die Künstler

Carl W. Röhrig

Carl nahm im Alter von drei Jahren einen Pinsel in die Hand und hat seitdem über 3.000 Kunstwerke geschaffen.

Er ist der Schöpfer eines einzigartigen Genres: „Phantastischer Naturalismus“. (Aus dem griechischen Phantastikos – um Visionen sichtbar zu machen.) Er sagt: „Die Natur ist das größte Kunstwerk“; und in seinen Bildern verwandelt die Natur ihre Körperlichkeit in transzendente Visionen, denen der Maler mit Flüssigkeit, Rhythmus, Musik und Harmonie Form gibt.

Carls Gemälde sind offene Geschichten, ein Gedanke, eine auf die Leinwand gebrachte Emotion, in denen die Betrachter ihre eigene Interpretation finden, während sie in eine kontemplative und spirituelle Welt versetzt werden, die nach Sinn und Trost sucht.

Mit über 1.500 Illustrationen für Zeitschriften wie GEO, STERN und SPIEGEL ist er lebenslanges Mitglied der National Geographic Society. Seine mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten Gemälde sind in Häusern, Büros, Museen und Galerien auf der ganzen Welt zu finden. Er lebt und arbeitet in der Schweiz.

Website: www.roehrigart.com

Sven Joerg Hansen

Von der Abstraktion bis zur Realität dahinter ist die Reise, die der Betrachter in den Bildern von Sven macht. Die Realität hinter der Illusion, die wir Leben nennen. Eine Welt hinter der sichtbaren Welt, die Welt des Geistes.

Der Betrachter reist in der Zeit zurück, vom Abstrakten zum Objekt, zur Seele.

Inspiriert vom Buddhismus, Hinduismus und Tao, sind die Geschichten von Svens Werk die unermeßliche „Geistlandschaft“ des kollektiven Bewußtseins, die „Seelenlandschaft“ des Menschen. Unergründliche Reisen, unbeschreiblich in Worten oder Bildern, die nur mit intensiver Farbe und Leidenschaft erzählt werden können.

Sven ist von Beruf Grafikdesigner und im Herzen ein Maler. Er experimentiert in seinen Kunstwerken mit multimedialen Mitteln, darunter Öl, Acryl, Pastell sowie auch mit digitalen Impressionen.

Er lebt und arbeitet in Deutschland.

Website: www.svenscolors.com

Kontakt